Ob Schongang, pflegeleicht, mit und ohne Vorwäsche –

oder das komplette programm

Das Ergebnis: Ihre saubere, bereinigte und klar strukturierte Webseite erstrahlt in neuem Glanz – ganz ohne Chichi und Firlefanz!


Oft - oder eigentlich immer - ist weniger einfach mehr und manchmal muss einfach nur der Text flüssiger fließen, die Bilder angepasst, die Struktur und Rubriken neu angeordnet werden, hier und da ein kleiner Stolperstein und Tippfehler eliminiert und schon können Sie sich wieder sehen lassen – mit vorhandenen Mitteln das Beste erzielen - das ist meine Devise!


Aber wenn gar nichts mehr geht, dann mach ich sie auch neu!


Eine Webseite muss leben, darf nicht langweilig sein und sollte ihre Nutzer nicht mit unnötigen Informationen oder Langatmigkeit überfordern.  Regelmäßig müssen folgende Dinge erledigt werden:

 

- Hinzufügen, Entfernen oder Änderungen der Unterseiten (News, Termine, Angebote, Preise, etc.)

- Austausch und Aktualisierung von Bildern/Bildgalerien

- Textvariationen

- klare Strukturen.

 

Wir leben in einer so komplexen Welt - da braucht es einfach auch mal eine Webentschlackung. Verzichten Sie auf Redundanzen. Ich kürze Ihre Seite optimal und stelle das Wesentliche heraus! Keine Wiederholungen, ellenlange Passagen und Nichtigkeiten mehr. Und: In dieser komplizierten Welt muss es auch mehr geben als Smileys und "Gefällt mir"-Buttons. Was es braucht, ist eine Sprache, die nicht käuflich ist, mit Worten deren Inhalt klar ist. Eine Sprache, die es vermag, die Differenziertheit unserer Gedanken zu spiegeln und somit jedem von uns in seiner Einzigartigkeit gerecht zu werden. So verhindern wir, dass die Waffe der Aufklärung - unsere Sprache - stumpf wird. Unsere Kinder wachsen in einer Welt auf, in der Sprache bewusst entmündigt wird: Die "Nulltarife" der Mobilfunkanbieter kosten immer, "umweltfreundliche" Autos sind alles andere als freundlich zur Umwelt und von den Eiern von "freilaufenden" Hühnern möchte ich gar nicht erst anfangen. So verlieren Wörter allmählich ihre Bedeutung.       

 

Mir liegt es sehr am Herzen, das zu verhindern und zu ändern, so wie es auch hier im Video geschieht: